BIOGRAFIE

Levent Altuntas wurde 1994 in Frankfurt am Main geboren. Seinen ersten Geigenunterricht erhielt er im Alter von sechs Jahren. Als Violinist war er mehrfacher Preisträger beim Wettbewerb Jugend musiziert sowohl auf Regional- und Landesebene als auch beim Bundeswettbewerb. Während seiner Schulzeit war er sechs Jahre lang Kompositionsschüler von Prof. Claus Kühnl am Dr. Hoch'schen Konservatorium. Nach seinem Abitur nahm er ein Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main auf, wo er im Schwerpunkt Musiktheorie/Komposition von Prof. Ernst August Klötzke unterrichtet wird. Daneben ist er Absolvent zahlreicher Meisterkurse, u.a. bei Prof. Alois Kottmann, Prof. Gerhard Müller-Hornbach und Prof. Benjamin Köthe.

‚Äč

Seine Kompositionen wurden von namhaften Künstlern und Ensembles gespielt wie der Staatskapelle Halle, der Kammerphilharmonie Frankfurt, den Rheingauer Film-Symphonikern, dem trio esprit rude sowie von The Twiolins, die sein Werk Chasma II auf ihrer CD "Secret Places" eingespielt haben.

Copyright © 2018-2020 by Levent Altuntas.